Gründung des Energieeffizienz-Netzwerkes MITTE

Am 31.03.2011 wurde in Halle das Erste Energieeffizienz-Netzwerk MITTE gegründet.


Energieintensive Unternehmen aus Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen haben sich zu einem branchenübergreifenden Netzwerk zusammengeschlossen.
 
bisher beteiligte Unternehmen:
Mitteldeutsche Druck- und Verlagshaus GmbH & Co. KG
Umform Technik Stendal UTS GmbH & Co. KG
APOPRINT Druck- und Verlagshaus GmbH
Infra Zeitz Servicegesellschaft mbH
Stadtwerke Zeitz GmbH
EVH GmbH
Mitteldeutsche Braunkohlengesellschaft mbH
Salutas Pharma GmbH
DIE JOHANNITER
RADICI GROUP
ARYZTA Bakeries Deutschland GmbH
Paul-Riebeck-Stiftung
TRINSEO Deutschland GmbH
 
Netzwerkinitiator ist die M-VENA Energieagentur in Mecklenburg-Vorpommern GmbH. „Der kontinuierliche und wissenschaftlich begleitete Erfahrungsaustausch in dem lernenden Energieeffizienz-Netzwerk bietet Unternehmern die Chance, beachtliche Sparpotentiale aufzuspüren und mittels neuester Technik die Energiekosten deutlich reduzieren zu können.“, sagte Jens Hallaschk, Geschäftsführer der M-VENA im Vorfeld der Auftaktveranstaltung. 15 bis 20 Prozent Einsparpotenzial stecke in jedem Unternehmen. Hohes Potenzial liege vor allem in den sogenannten Querschnittstechnologien energieintensiver Unternehmen – in den Anlagen für Lüftung, Kühlung oder Drucklufterzeugung.  

Mit Hilfe des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) wurden deutschlandweit 30 Pilotnetzwerke zur Energieeffizienz aufgebaut und gefördert. Das Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung Karlsruhe hat die Netzwerke wissenschaftlich begleitet.
 
Nach offiziellem Ablauf wurde das Netzwerk von der M-VENA fortgeführt. Interessierte Unternehmen können gern Kontakt aufnehmen.
 

Drei Jahre Jagd auf Energiefresser

Die Mitteldeutsche Zeitung aus Halle berichtet über das erste branchenübergreifende Energieeffizienz-Netzwerkes in Sachsen-Anhalt, deren Ziel ist, Sparpotenziale aufzuspüren und Energiekosten zu senken.

Um den ganzen Beitrag zu lesen, klicken Sie bitte hier(Link zu mz-web.de).
 

Kontakt


M-VENA

Energieagentur in

Mecklenburg-Vor-

pommern GmbH

G.-Hauptmann-Str. 19
18055 Rostock

Telefon: 0381 - 200 00 02
Telefax: 0381 - 200 00 01
Web: www.m-vena.de
Mail: info(at)m-vena.de

(bitte das (at) durch das @-Zeichen ersetzen)