Verbrauchsorientierter Energieausweis

Der Verbrauchsausweis ordnet das Gebäude mit Hilfe eines Energieverbrauchkennwertes ein. Der Wert wird aus dem Energieverbrauch der letzten drei aufeinanderfolgenden Jahre für Heizung und zentrale Warmwasseraufbereitung ermittelt. Allgemein gültige Daten, z. B.  Klimadaten und Leerstände, werden dabei rechnerisch berücksichtigt.

Der Verbrauchsausweis spiegelt das Nutzerverhalten der letzten 3 Jahre wieder und ist daher nicht ausschließlich auf die Gebäudequalität abstellbar, wie vergleichsweise der Bedarfsausweis.

Dieser Ausweis ist nur noch erlaubt für Gebäude ab 5 Wohneinheiten sowie ab Baujahr 1977 bzw. bei älteren Gebäuden und deren Modernisierung nach der ersten Wärmeschutzverordnung.
 

Kontakt


M-VENA

Energieagentur in

Mecklenburg-Vor-

pommern GmbH

G.-Hauptmann-Str. 19
18055 Rostock

Telefon: 0381 - 200 00 02
Telefax: 0381 - 200 00 01
Web: www.m-vena.de
Mail: info(at)m-vena.de

(bitte das (at) durch das @-Zeichen ersetzen)