Leider wurden in der Urlaubszeit die Fördermittel für Gebäudesanierungen umgestellt (halbiert). Leider erfolgt nun keine Zuschussförderung mehr bei ganzheitlichen Sanierungen zum Effizienzhaus. Für Einzelmaßnahmen an der Gebäudehülle und für Wärmepumpen wird es ab dem 14.08.2022 nur noch die Hälfte der bisherigen Förderung geben. 

Für jegliche Zuschussförderung zeichnet nun ausschließlich das BAFA verantwortlich und baut entsprechende Kapazitäten aus. Die Antragstellung erfolgt durch uns weiterhin kurzfristig. Bitte melden Sie sich kurzfristig...bei Planungsbeginn oder nach Vorliegen entsprechender Angebote vom Fachhandwerk. Denn ein Antrag auf Zuschuss muss vor Beauftragung der Fachunternehmen erfolgen. 

Wir beraten und agieren Hersteller neutral und seit 2004 mit sehr viel Erfahrung. Rufen sie uns an, wir helfen gern!